cropped-2407_jutta_1.jpg
Jutta Hartmann alias Comedian Bob Schneider – die attraktivste Kneipenwirtin Neuköllns (Berliner Zeitung) – wird auf Ihrer vom Magazin Berliner Akzente präsentierten Comedytour nicht nur die glamourösen Seiten Ihres Heimatbezirk vorstellen!
Vierteljährlich wechselnde Tourthemen, die in den Berliner Akzenten besprochen werden, sorgen für immer neue und spannende Routen. Und nicht nur Neukölln wird von Juttas Comedybus angefahren. Ob Moabit, Prenzelberg oder das Regierungsviertel: Diese Berliner Stadtrundfahrt und ihre Themen werden sie nie vergessen!
Eins bleibt aber immer gleich: Auch 2017 wird der Comedy-Star in bester Stimmung und Laune fröhlich trällern: „Willkommen in Juttas Comedybus!“ und das legendäre Würstchen mit Futschi servieren.
Die Touren im Herbst 2017 stehen unter dem verheißungsvollen Motto: Jutta schaut tief in die Glaskugel! Um dann im Dezember mit Jutta auf die legendäre Lichterfahrt durch ihren Heimatbezirk Neukölln zu starten. Mit Futschipunsch und LED-Blinke-Blinke-Zauber!

titel_jutta_zukunft

  • Die nächsten Termine:
  • Freitag, 29. September
  • Samstag, 30. September
  • Freitag, 27. Oktober
  • Samstag, 28. Oktober
  • Mittwoch, 22. November
  • Samstag, 25. November
  • Mittwoch, 6. Dezember
  • Freitag, 8. Dezember
  • Mittwoch, 13. Dezember
  • Mittwoch, 20. Dezember
  • jeweils 18 Uhr , im Dezember um 17 Uhr 30.                                                                                          
Alle Rundfahrten im  Comedybus starten vor dem PrivatkundenCenter der Berliner Sparkasse am Nollendorfplatz. Die Tickets kosten 25 Euro inkl. VVK-Gebühr.

Tickets und Infos: Hier

Advertisements